Landhaus Kehl - Hotel & Gasthof Rhön

Boss uff die Ohrn!!
Boss uff die Ohrn!!
Boss uff die Ohrn!!

Boss uff die Ohrn!!

Am 22. Juni 2018 ab 18.30 Uhr ging unserer diesjährigen Veranstaltungsreihe Kulinarisch - Kulturell! in die zweite Runde.

In unserer alten Wehrkirche St. Johannes d. Täufer konnten Sie dabei ein Orgelkonzert der besonderen Art genießen & wurden zeitgleich mit kleinen kulinarischen Leckereien von uns verwöhnen.

„Singet dem Herrn ein neues Lied!“

Biblische Gesänge von A (wie Aaron) bis Z (wie Zacharias)

„Singet dem Herrn ein neues Lied!“ So jubelt der Psalmist in Psalm 98. Kaum ein anderes Buch im Alten Testament hat durch die Jahrhunderte hindurch eine so vielfältige Resonanz erfahren wie die Psalmen. Doch nicht nur dort wird gesungen; überall, wo Menschen ihre Freude, ihren Dank, aber auch ihre Klage, ihre Trauer und ihr Leid vor Gott bringen, geschieht das oftmals singend – bis heute.

Anna Ziert (Sopran), Ute Jarchow (Alt) und Thomas Nüdling (Orgel) begeben sich beim Konzert „Biblische Gesänge“ auf eine musikalische Entdeckungsreise durch das Buch der Bücher und bringen am Freitag, 22. Juni 2018 um 19:15 Uhr Gesänge von A (wie Aaron) bis Z (wie Zacharias) zu Gehör. Neben Psalmvertonungen aus alter und neuer Zeit erklingen auch Arien aus Kantaten und Oratorien. Die Orgel erzählt spannende „biblische Historien“.

Neben den kulturell-musikalischen Genüssen bot das Landhaus Kehl bereits ab 18:30 Uhr und in den Pausen kulinarische Leckereien an, sodass Leib und Seele gleichermaßen erfreut wurden.

Der Eintritt war frei.

Das Konzert wird durch den Kultursommer Main-Kinzig-Fulda gefördert.



















































Aktuelles